03.08.2018 - #digitalerMut

Gregor Gründgens, Brand Director Vodafone – Digitale Markenführung & Organisationswandel

Durch erfolgreiches Scheitern gelangt man zu besseren Ergebnissen. Dieser Meinung ist Gregor Gründgens, Director Brand Marketing bei Vodafone Deutschland. In dieser Episode unseres Podcasts #DigitalerUnternehmermut haben wir mit dem Brandmarketing-Experten über den digitalen Wandel von Vodafone und die Anforderungen an die Unternehmensstruktur gesprochen. Erfahren Sie im Podcast, wie Vodafone die Digitalisierung erlebt und welche Hürden sie bereits genommen haben.

03.08.2018 - #digitalerMut

Sabine Müller, CEO DHL Consulting – Zukunft der Arbeit, Kundenerwartungen & Künstliche Intelligenz

Die Digitalisierung stellt uns vor Herausforderungen und gibt uns ein ganz neues Tempo vor. Mit dem digitalen Wandel sind auch die Erwartungen unserer Kunden gestiegen. Damit werden sie für uns zum Taktgeber der Transformation. So sieht es Sabine Müller, CEO von DHL Consulting. Im Interview haben wir mit ihr über ihre Erfahrungen und Ansichten gesprochen. Erfahren Sie hier mehr über die Digitalisierung bei DHL und die Motivation von Sabine Müller, einen persönlichen Blog zu starten.

24.08.2018 - #digitalerMut

Andreas Bettermann, Geschäftsführer OBO Bettermann – Generationswechsel, Digital Lab & Personal Management

Der digitale Wandel stellt uns nicht nur vor die Herausforderung, unsere Unternehmensstrategien zu überdenken, neue Prozesse zu etablieren und neue Technologien in unseren Workflow zu integrieren. Wir sind auch auf Mitarbeiter angewiesen, die sich auf all das mit Motivation einlassen. Andreas Bettermann, Geschäftsführer von OBO Bettermann, hat mit uns über seine Erfahrungen mit drei Unternehmergenerationen und die Suche nach fähigen Mitarbeitern gesprochen, die mit ihm digitale Pfade beschreiten.

31.08.2018 - #digitalerMut

Daniel Fiene, Leiter Audience-Engagement Rheinischen Post - Moderne Redaktionsprozesse & Digitaler Content

Redaktion 2018: Vor welche Herausforderung stellt die Digitale Transformation die Macher unserer Medien? Fake News, Informationsüberfluss, gesteigerte Anforderungen an die Aktualität? Wir haben mit Daniel Fiene, Leiter Audience-Engagement-Team der Rheinischen Post und Gründer sowie Moderator des Audiomagazins „Was mit Medien“ über die Digitalisierung des Redaktionsalltags gesprochen. Erfahren Sie in unserer neuen Episode #DigitalerUnternehmermut, wie er neue Technologien nutzt, um die Informationskraft seiner Medien zu stärken und was für ihn richtig guter digitaler Content ist.

14.09.2018 - #digitalerMut

Andreas Bruckschlögl, Co-Founder Ryte / Bits & Pretzels - Start-Up Kultur, Kooperationen & Radikale Innovation

Wie bringt man ein Projekt auf die Straße, von dem einem jeder vorher abrät? Andreas Bruckschlögl, Co-Founder von Ryte und Bits & Pretzels hat sich mit uns über den Wert des durchgeknallten Denkens und die deutsche Start-up-Kultur unterhalten.

25.09.2018 - #digitalerMut

Lisa Gradow, Co-Founder Usercentrics - DSGVO, Motivation & Start Ups

Ihr erstes Business startete sie mit 17. Inzwischen ist Lisa Gradow 23 Jahre alt und mehrfache Gründerin. Wie sie neben ihrem Studium zum Entrepreneur wurde und warum sie es für sinnvoll hält, viel „Ja“ zu sagen und zumindest zu Beginn immer mehrere Bälle gleichzeitig zu jonglieren, erfahren sie in einer neuen Episode #DigitalerUnternehmermut.

05.10.2018 - #digitalerMut

Nico Lumma, Managing Partner Next Media Accelerator - Digitale Innovationspotenziale

Wie erkennt Nico Lumma ein Geschäftsmodell, in das es sich zu investieren lohnt? Und wieso sollten deutsche Unternehmen noch mehr digitalen Unternehmermut im Bezug auf Start-up-Kooperationen zeigen? Der Managing Partner von Next Media Accelerator war in unserem Podcast zu Gast und hat mit uns über die internationale Start-up-Szene, begeisterte Investoren, Innovationszyklen in der Medienbranche und seinen spannenden Alltag im Accelerator gesprochen, der sich auf Medieninnovationen fokussiert hat.

19.10.2018 - #digitalerMut

Isabell Kunst, CEO Xephor Solutions - Was ist eine starke KI und wie erschafft man sie?

Was ist der Unterschied zwischen AI und AGI, wie erschafft man eine starke Künstliche Intelligenz und was hat Immanuel Kant damit zu tun? Mit Isabell Kunst, CEO von Xephor Solutions, haben wir über eines der spannendsten Geschäftsfelder der Zukunft gesprochen – und dabei einiges über artifizielle Intelligenzen gelernt.

30.10.2018 - #digitalerMut

Special: Stimmen zum Event: Mission M - Macher und Macherinnen im Mittelstand

Der Podcast für Macher und Macherinnen im Mittelstand - In unserer neuen Episode DigitalerUnternehmermut waren wir auf der #MissionM2018 unterwegs und sprechen mit tollen Menschen rund um die Digitalisierung.

09.11.2018 - #digitalerMut

Thomas Bachem, Gründer & Kanzler Code University - Bildung für die digitalen Pioniere von morgen

Vom mehrfachen Gründer zum Uni-Kanzler: Thomas Bachem hat mit seinen 32 Jahren schon einiges an Erfahrung und digitalen Business-Erfolgen auf dem Buckel. Mit uns hat er darüber gesprochen, wie er zur Gründungs-Idee der CODE University gekommen ist und was Unternehmen tun können, um talentierte Absolventen anzuziehen.

23.11.2018 - #digitalerMut

Alexander Peininger, Gründer & CEO Quintly - Funktioniert eine Organisation ohne Hierarchie?

Wer in Deutschland an Social-Media-Analysen denkt, kommt nicht an der Kölner Firma Quintly vorbei. Alexander Peiniger gründete das Unternehmen vor neun Jahren gemeinsam mit seinem Bruder und bewies mit seiner Geschäftsidee, wie digitaler Unternehmermut in der Welt der sozialen Netzwerke funktioniert. Mit uns hat er über seine Anfänge gesprochen – und darüber, was es bedeutet, in einer Familie voller Unternehmer aufzuwachsen.

23.11.2018 - #digitalerMut

Dr. Florian Feltes, Co-Founder Zortify - Wie tickt die Gen Y wirklich?

Wie verändert sich die Führung im Generationswechsel mit der Generation Y? Dr. Florian Feltes ist Gründer des Persönlichkeitsanalyse Anbieters Zortify und Autor des Buches „Revolution? Ja, bitte!: Wenn Old-School-Führung auf New-Work-Leadership trifft“. Er beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit generations- und technologiebedingten Transformationsprozessen in der Führung und Organisationsentwicklung. Gemeinsam sprechen wir über die Zukunft der Generation Y und wie sich Arbeitswelt in den nächsten Jahren verändern wird.

20.12.2018 - #digitalerMut

Fabian Tausch, Host Jungunternehmer Podcast - Warum du schon morgen einen Podcast starten solltest

Podcasts erreichen Menschen auf einer neuen Ebene, bauen Vertrauen auf und binden Zuhörer. Fabian Tausch ist Gründer des Jungunternehmer-Podcasts und der Podcast Consulting Firma Meucci Media in Berlin. Er sagt: „Um dir Zeit auf dem Weg zum Erfolg zu sparen, lerne von erfolgreichen Leuten“. Nach sechs Wochen brach er sein Studium ab und entschied sich Deutsche Gründer wie Daniel Kraus von Flixbus und internationale Persönlichkeiten, wie Cal Henderson von Slack & Flickr oder Scott Chacon von Github zu interviewen. Mittlerweile hat er über 100 Gäste interviewt und sein Podcast erreichte mehr als 1.000.000 Zuhörer.

08.01.2019 - #digitalerMut

Special: Rückblick auf 100 Tage Podcast & Neue Pläne für 2019

Wir sagen danke für ein spannendes Podcast-Jahr mit interessanten Gästen, neuen Perspektiven und konstruktivem Feedback. Durch die Podcast-Gespräche und das Feedback der Hörer lernen wir stetig dazu und entwickeln uns weiter. In unserem Jahresrückblick fassen wir unsere Highlights aus 2018 zusammen und geben einen Ausblick auf die Pläne für das neue Jahr. Wir freuen uns diese Reise auch in 2019 mit dir fortzuführen!

11.01.2019 - #digitalerMut

Björn Wolff, CEO mymoria - Wie Digitalisierung den Umgang mit dem Tod verändert

Der Tod ist heute leider nach wie vor ein Tabuthema – niemand spricht gerne darüber und aktiv Gedanken über den eigenen Tod machen sich viele vermutlich erst zu spät. Björn Wolff ist Gründer und Geschäftsführer von mymoria.de, einem digitalen Bestattungshaus. Seine Mission: Den Umgang mit dem Tod verändern, Menschen ermöglichen, frühzeitig ihre Bestattungswünsche festzulegen und Angehörige emotional und finanziell entlasten.

25.01.2019 - #digitalerMut

Nicolas Kittner, Founder Silicon Pauli - Probleme lösen wie ein Start-Up

Nicolas Kittner ist Gründer und Geschäftsführer der Silicon Pauli GmbH. Seine Mission: Start-ups und großen Organisationen dabei zu helfen, komplexe Probleme innovativ zu lösen. Außerdem veranstaltet er das Patrons Program, ein zweitägiges Intensiv-Training, bei dem ambitionierte Start-ups mithilfe von Experten an Ihren Zielen arbeiten. Mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung in digitaler Kommunikation, kreativer Leitung und Beratung war es eine Freude, sich im Podcast mit ihm auszutauschen.

08.02.2019 - #digitalerMut

Max Elster, Podcaster & Voice Unternehmer - Wie Sprachassistenz unser Leben verändert

Max Elster ist digital-orientierter Gründer im Bereich Voice Technologien und Host des Feed Your Brain Podcasts. Im Podcast erfährst du mehr über seine Erfahrungen und seine Faszination für die Digitalisierung.

15.02.2019 - #digitalerMut

Stefanie Weidner, Innovation & Acceleration FOND OF GmbH - Wie schaffe ich den richtigen Raum für Innovation?

Stefanie Weidner ist Service Designerin mit dem Fokus Innovationsentwicklung bei Fond of Innovation Hub in Köln. Sie arbeitet seit 10 Jahren freiberuflich und berät Unternehmen bei der Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten. Um Startups und Corporates näher zusammenzubringen gründete sie 2014 das Solution Space – einen Coworking Space und Hotspot der Kölner Gründerszene. Ihr ist es wichtig, dass Büros und Arbeitsprozesse die Innovation fördern und das Beste aus einem rausholen.

22.02.2019 - #digitalerMut

Kai Buehler, Prof. Digital Entrepreneurship RFH Köln - Digitale Transformation als Unternehmen meistern

Kai Buehler ist Professor für Digital Entrepreneurship, Gründer im Mobile-App-, Loyalty- und Virtual- & Augmented-Reality-Bereich. Außerdem ist er Investor und berät diverse Start-Ups in Deutschland und den USA. Von Los Angeles über New York bis Köln trägt er seinen Gründergeist und will heute umso mehr sein Wissen mit Studenten und Firmen teilen. Er sagt, man sollte Sachen durchdenken – aber nicht überdenken.

01.03.2019 - #digitalerMut

Ulf Valentin, Head of Business Development Convidera -Erfolgreiche Digitale Transformation mit dem Inkubator-Ansatz

Digitale Zukunft gestalten trotz zeitraubendem Tagesgeschäft? Wie das geht und wie man den richtigen Inkubator-Ansatz findet, erzählt Ulf Valentin, Head of Business Development bei Convidera. Seit 10 Jahren beschäftigt er sich mit der Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen und setzt diese erfolgreich um.

08.03.2019 - #digitalerMut

Fabian Kothe, Managing Director real.digital - Start-up-Spirit innerhalb einer Konzernstruktur

Fabian Kothe ist Managing Director bei real.digital und hat bis zur Übernahme von Real 10 Jahre lang den Online-Marktplatz „Hitmeister“ mit aufgebaut. Wir sprechen mit ihm darüber, wie man Start-up-Spirit mit einer konzerngeprägten Struktur vereint und warum der stationäre und der Online-Handel zukünftig noch koexistieren werden.

15.03.2019 - #digitalerMut

Mario Dönnebrink, CEO d.velop - Von Matrixstruktur zur agilen Selbstorganisation

Mario Dönnebrink ist Wirtschaftswissenschaftler, digitaler Enthusiast und CEO der d.velop AG, dessen Ziel es ist, mit digitalen Lösungen Geschäftsprozesse zu vereinfachen. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Bierbrauer und Hobby-Landwirt. Nach dem Lean-Start-up-Modell führt er nicht nur sein Unternehmen, sondern auch seine Familie.

22.03.2019 - #digitalerMut

Christian Solmecke, Partner Wilde Beuger Solmecke - Erfolgreiche Digitale Transformation einer Anwaltskanzlei

Christian Solmecke ist Anwalt, Autor, Softwareunternehmer und eine YouTube-Größe mit über 400.000 Abonnenten. Sein umfassendes Wissen über die digitale Welt hat er sich selbst angeeignet. Gerade mit seiner YouTube-Präsenz spricht auch die Gen-Y an. Wir unterhalten uns mit Christian unter anderem über die DSGVO, einen möglichen Artikel 13 und wie er seine Personal Brand etabliert hat.

29.03.2019 - #digitalerMut

Dr. C. Karrasch, DLR & Matthias Biniok, IBM - CIMON - Die erste Künstliche Intelligenz im All

Diesmal bei uns zu Gast: die Entwickler von CIMON, einem KI-Roboter, der Astronauten bei der Arbeit assistiert. Dr. Christian Karrasch, verantwortlicher Projektleiter für das Projekt CIMON beim DLR, und Matthias Biniok, Lead Watson Architect DACH bei IBM, sind sich einig: Digitalisierung und KI sollten zum gemeinsamen Ziel haben, den Alltag zu vereinfachen und den Menschen zu unterstützen.

05.04.2019 - #digitalerMut

Robert Heinecke, Co-Founder&CEO Breeze Technologies - Intelligente Datenanalyse zur Bekämpfung von Luftverschmutzung

„Luftverschmutzung ist die größte Gefahr unserer Zeit, sogar noch vor Erkrankungen und Umweltkatastrophen“, sagt Robert Heinecke. Er widmet sich mit seinem Start-Up Breeze Technologies genau diesem Problem. Mit Hilfe von Echtzeit-Sensoren werden alle wichtigen Schadstoffe in der Luft gemessen und in einer Cloud gesammelt, um so die Luftqualität zu analysieren und zu verstehen.

12.04.2019 - #digitalerMut

Jens Epe, CTO World of VR - Wie können Unternehmen VR & AR mehrwertig einsetzten?

Stell dir vor, du tauchst in eine Welt ab, in der du das Virtuelle nicht mehr von der Realität unterscheiden kannst. Virtual Reality begegnet uns überall, ob zu Trainingszwecken im Berufsumfeld, als Gaming-Erlebnis, sogar die virtuelle Interaktion mit Familie und Freunden ist möglich. „VR ist schon lange kein Hype mehr“, sagt Jens Epe, CTO von World of VR. Wir fragen warum und was genau mit der Technologie alles möglich ist.

19.04.2019 - #digitalerMut

Faiza Bouzenoune, COO Convidera - HR in the digital age

“Digitalization has disrupted the way we do business across the board. HR is no exception.", says Faiza Bouzenoune. With over 20 years experience as a Marketing Executive at HP, Adidas and BAT, Faiza has always embraced change. As COO at Convidera, she is passionate about recruiting and retaining talent to fuel the organization’s success. We asked what she looks for when hiring new talent, how to elevate HR as a service and why a „one size fits all“ approach never does the trick.

26.04.2019 - #digitalerMut

Christoph Räthke, Gründer, Angel, Autor & Dozent - Warum digitales Unternehmertum die Zukunft ist

Investor, Autor, Gründer der Berlin Startup Academy und Dozent für Digital Entrepreneurship. Mit seiner Meetup Serie hat er bereits über 3000 Menschen erreicht und nutzt konkrete Methoden, wie das Peer-to-Peer-Learning oder digitale Innovationseinheiten, um Unternehmern bei der Gründung und Unternehmen im Wandel zu helfen. Räthkes Botschaft: „Digitales Unternehmertum ist die Zukunft Deutschlands – und das gilt nicht nur für Start-ups“. Darüber haben wir mit dem Experten gesprochen.

05.05.2019 - #digitalerMut

Lasse Rheingans, CEO Rheingans Digital Enabler - Produktiver arbeiten mit dem Fünf-Stunden-Tag

Cover-Foto: Nils Hendrik Müller Wie können Menschen, die motiviert sind und Lust auf ihren Job haben, langfristig gesund und zufrieden bleiben? Für Lasse Rheingans, CEO von Rheingans Digital Enabler, ist das klar: Durch einen Fünf-Stunden-Arbeitstag. Als erster CEO in Deutschland setzte er diese Idee um - und wurde dafür direkt mit dem "New Work Award" von XING ausgezeichnet. Mehr über seine Mission für den deutschen Mittelstand und seinem Ansatz hören Sie in dieser Episode.

10.05.2019 - #digitalerMut

Sebastian Borek, CEO & Co-Founder Founders Foundation - Handeln wie ein Start-Up

Menschen dazu zu inspirieren, zu tun, was sie lieben? Das hat sich Sebastian Borek, CEO und Mitgründer der Founders Foundation, auf die Fahnen geschrieben. Mit Machermentalität, Gründergeist und digitaler Denke widmet er sich denjenigen, die sich neu erfinden wollen. Die Mission der Foundation: Ein gründerorientiertes Ökosystem für digitale Talente und Tech-Unternehmer zu schaffen. Wie er Wege statt Gründe findet, hörst du in der neuen Folge Digitaler Unternehmermut.

17.05.2019 - #digitalerMut

Andreas Lange, Systemberater Organisationsentwicklung - Wie führe ich erfolgreich ein neues Organisationsmodell ein?

Veränderung ist oftmals komplex, sie muss aber nicht kompliziert sein. Coach, Systemberater und Unternehmer Andreas Lange beschäftigt sich mit Gehirnforschung, Denkmustern, Physik, Psychologie & Philosophie – doch was haben diese Themen mit Organisationsstruktur zu tun? Andreas erarbeitet neue Modelle, die im Unternehmensalltag helfen, Blockaden zu lösen. Denn in unserer digitalen Welt gibt es bisher nur wenige Regeln und Prozesse. Eine grüne Wiese, die Raum für Neues lässt.

24.05.2019 - #digitalerMut

Daniel Mack, Director Digital & Creative Transformation Hirschen Group GmbH - Digitalisierung in der Politik

Die Europawahl steht vor der Tür! Daniel Mack, Director Digital Transformation bei der Hirschen Group und früheres Mitglied des Hessischen Landtages, sagt: „Parteien müssen sich digital öffnen, denn wir brauchen frischen Wind in den Ministerien​“. Deshalb haben wir mit ihm über die Sensibilität des Themas Datenschutz, das Nutzerverhalten der Gen-Y und die Digitalisierung unserer Ministerien gesprochen. Hört rein und geht wählen! Jede Stimme zählt!

07.06.2019 - #digitalerMut

Rainer Simmoleit, CEO & Founder p4c consulting GmbH - Den Kunden verstehen um echten Mehrwert zu erschaffen

„Liebe das Kundenproblem“ ist Rainer Simmoleits Erfolgsrezept. Mit über 20 Jahren Erfahrung als Executive Interim Manager hilft er mittelständischen und großen internationalen B2B-Unternehmen, ihre Kunden in den Mittelpunkt zu stellen und das bestmögliche Produkt für den Endnutzer zu erschaffen. Ob neue digitale Prozesse oder ein Umdenken der Firmenkultur: Rainer Simmoleit definiert ein gemeinsames Ziel für Mitarbeiter und Unternehmen. Wie er dabei vorgeht, erfährst du in der neuen Folge.

16.08.2019 - #digitalerMut

Joscha Raue, Co-Founder Think.iT - Wie funktioniert ein globales virtuelles Team?

Joscha Raue ist Co-Founder von Think.iT. Das seit 2017 bestehende Start-up versteht sich mehr als Kollektiv hochspezialisierter, global agierender Software-Entwickler, und setzt kontinent-übergreifend auf Remote Arbeit. Seine digitalen Technologie-Talente rekrutiert Think.iT vor allem in Nordafrika - einem bisher noch weitestgehend unerschlossenen Talentpool. Die High Potentials aus Tunesien, Ägypten und Marokko werden gezielt gefördert und anschließend - remote - in innovativen Entwicklerteams auf der ganzen Welt eingesetzt.

23.08.2019 - #digitalerMut

Birte Hackenjos, Geschäftsführerin der Haufe Group - Erfolgreiche Transformation klappt nur ganzheitlich gedacht

Birte Hackenjos ist Geschäftsführerin der Haufe Group und treibt dort seit mehreren Jahren die digitale Transformation des Unternehmens voran. Mit uns hat sie über ihre Erfahrungen gesprochen.

30.08.2019 - #digitalerMut

Dr. Johannes Fuhr, Co-Founder Predict42 - Mit Datenanalyse bessere Personalentscheidungen treffen

Wie wahrscheinlich ist es, dass ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt? Mit Predict42 und People Analytics versucht Dr. Johannes Fuhr menschliches Verhalten besser zu verstehen und Entscheidungen mit Daten zu komplementieren. Wie das geht, erfährst du in der neuen Folge.

16.09.2019 - #digitalerMut

Prof. Dr. Tom Rüsen, Geschäftsführender Direktor WIFU - Familienunternehmen in der Digitalen Transformation

Prof. Dr. Tom Rüsen ist Geschäftsführender Direktor des Wittener Institutes für Familienunternehmen (WIFU) an der Uni Witten/Herdecke. Er erforscht u.a. die Konflikt- und Krisendynamiken in Unternehmerfamilien, sowie deren Evolution im Laufe der Generationen. Darüber hinaus arbeitet er als Unternehmensberater. Mit uns hat er über die Herausforderungen für Familienunternehmen in Zeiten der digitalen Transformation gesprochen.

20.09.2019 - #digitalerMut

Christoph Henkelmann CTO & Founder DIVISIO - Was kann KI heutzutage wirklich?

„KI ersetzt keine Menschen, sie ist ein Hebel für unsere Intelligenz“, sagt KI-Experte Christoph Henkelmann, CTO und Co-Founder der DIVISIO GmbH. Wir unterhalten uns mit ihm über die konkreten Anwendungsgebiete der Technologie und beantworten die wichtigsten Fragen zur Umsetzung eigener KI-Projekte. Warum KI nicht immer die richtige Lösung ist und er persönlich den analogen Kalender bevorzugt, hört ihr jetzt im Podcast.

27.09.2019 - #digitalerMut

Tim Chimoy, Co-Founder Citizen Circle - Wie funktioniert ortsunabhängiges Arbeiten erfolgreich?

„Folge nicht zu lange dem Trampelpfad und biege früher ab“ – das würde Tim Chimoy seinem jüngeren Ich raten. Damals Architekt, heute Online-Entrepreneur: Durch Remote Work, New-Work-Formate und Workspace Design hat er seine neue Berufung gefunden. Aus seinem ursprünglich privaten Blog entstand so „Citizen Circle“, eine Community für ortsunabhängige Unternehmer(innen), mit über 450 Mitgliedern. Wir sprechen mit Tim über seinen Arbeitsalltag, das richtige Setting und Mindset, um effektiv orts- und zeitunabhängig zu arbeiten.

04.10.2019 - #digitalerMut

Special: Stimmen zum Forum Deutscher Mittelstand - Teil 1: IT Architektur & Technologie

Im September waren wir beim Forum Deutscher Mittelstand in Stuttgart, konnten dort mit vielen Speakern und teilnehmenden Unternehmen sprechen und haben unsere Eindrücke in einer Doppelfolge verpackt. Unsere Kernfrage dabei: Wie kann der Mittelstand die Digitalisierung meistern? Im ersten Teil geht es vor allem um die Herausforderungen für die IT und deren Infrastruktur im Unternehmen. Viel Spaß beim Anhören!

11.10.2019 - #digitalerMut

Special: Stimmen zum Forum Deutscher Mittelstand - Teil 2: Menschen, Prozesse & Geschäftsmodelle

Im zweiten Teil der Sonderfolge des Podcasts „Digitaler Unternehmermut“ zum Thema Forum Deutscher Mittelstand geht es um den menschlichen Aspekt der Innovation im Betrieb. Wie kann man gewährleisten, dass die jüngeren Mitarbeiter, die Digital Natives, zu Wort kommen, ohne die Berufserfahrung der älteren Generationen außer Acht zu lassen? Ein Thema, das gerade im Mittelstand immer präsenter wird und das die Zukunftsbeständigkeit vieler Unternehmen bestimmen wird. Niklas und Michael befragen hierzu Unternehmer beim Forum Deutscher Mittelstand, die hierzu besondere Expertise besitzen.

18.10.2019 - #digitalerMut

Melchior Neumann, Founder & CEO PERGENZ Community & Crowd Strategies - Die Macht der Community

Melchior Neumann ist Gründer und CEO von PERGENZ, einer Agentur für Community und Social Media Marketing. Seit 2017 ist er Mitglied des Vorstands des Bundesverbands Community Management e.V. für digitale Kommunikation und Social Media. Wir besprechen wie man eine erfolgreiche Community aufbaut und wie Organisationen davon profitieren können. Im gesamten Gespräch ist seine Faszination für das Thema präsent und jeder der eine Unternehmung nach vorne bringen möchte sollte die Folge hören.

25.10.2019 - #digitalerMut

Jonas Vossler, Founder & CEO Flowletics - Wie finde ich meinen Flow?

Stress ist im Beruf an der Tagesordnung. Aber muss das zwangsläufig so sein? „Work hard heißt nicht immer sich kaputt zu machen,“ meint Jonas Vossler, Mitgründer von Flowletics. Die Mentalcoaching App verspricht z.B. durch geführte Meditationen einen produktiveren Umgang mit Stress, Ablenkungen und Selbstzweifeln. Welche Erfahrungen Jonas selbst mit Leistungsdruck und Ablenkungen im Job gemacht hat und warum ihn gerade Rapper Macklemore inspiriert, verrät er uns in der neuen Folge.

19.11.2019 - #digitalerMut

Dr. Thomas Thiele, Program Manager House of AI DB - Wie setzt die Deutsche Bahn Künstliche Intelligenz ein?

Was die Deutsche Bahn mit Künstlicher Intelligenz zu tun hat? Das weiß Thomas Thiele, Program Manager House of AI – Deutsche Bahn. Wir unterhalten uns mit ihm über die Entwicklung und Zukunftsperspektive der Technologie im Konzern. Welche Lösungen es bereits gibt, wie der Know-How-Transfer stattfindet und was KI für ihn bedeutet, erfährst du in der neuen Folge.

29.11.2019 - #digitalerMut

Adrian Deuschle, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Heinrich-Heine-Universität - Kartellrecht in der Digitalisierung

Adrian Deuschle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und arbeitet gerade an seiner Dissertation zum Thema Algorithmen im Bezug auf das Kartellrecht. Zusätzlich bloggt er für die Universität über Themen wie Wettbewerbsökonomie und die Regulierung von Wirtschaftsmärkten.

06.12.2019 - #digitalerMut

Anne Gründling, Resultant Organeers - Was bedeutet New Work wirklich

Was macht man, wenn das Kerngeschäft so viel Platz einnimmt, dass kein Raum für Innovation bleibt? New Work soll die Lösung sein – flexibler, unabhängiger und lösungsorientierter arbeiten. Mit Anne Gründling sprechen wir über konkrete Umsetzungsansätze für Unternehmen und warum Geschäftsführer den Mitarbeitern mehr Freiräume für Eigenverantwortung bieten sollten.

Hosts

Michael Buck

CEO & Gründer — Convidera GmbH

mehr erfahren

Niklas Hagenbeck

Repräsentant der GenY & Digitalberater — Convidera GmbH

mehr erfahren